Agiles und systemisches Coaching, Training und mehr für Hochschulen und Verwaltung

Hallo und herzlich willkommen!

Du bist Mitarbeiter*in an einer Hochschule oder Verwaltung und jeden Tag kommen neue Anforderungen auf euch zu? Du suchst Wege, dich und dein Team weiterzuentwickeln, um Zeit für’s Wesentliche zu haben und dabei zeit- und kosteneffizient zu bleiben? Ich begleite dich mit meinen agilen und systemischen Coaching- und Trainingsangeboten dabei, diese Herausforderungen zu meistern.

Meine Angebote für dich

Coaching

für (angehende) Führungskräfte

z.B. wenn du an der Entwicklung deiner eigenen (Führungs-)Haltung arbeiten möchtest, wenn du dir mehr Sicherheit in der hybriden Führung wünschst oder …

Coaching

für Teams

z.B. wenn agile Methoden euch dabei unterstützen sollen, effizienter und gleichzeitig entspannter zu arbeiten, wenn eure (hybriden) Meetings strukturierter, sinnvoller und kreativer werden sollen oder …

Training

online und offline

zu Themen wie Entwicklung und Umsetzung innovativer Lernangebote, Agilität in der (Hochschul-) Verwaltung, achtsame Kommunikation, das Klimapuzzle (Climate Fresk) oder …

Meine Angebote sind …

  • sinnstiftend: Ich möchte, dass meine Kund*innen am Ende des Tages zufrieden sind und das Gefühl haben, etwas bewirkt zu haben.
  • menschlich und authentisch: Ich führe „echte“ Gespräche mit meinen Kund*innen, in denen Gefühle und Bedürfnisse genauso wichtig sind wie das zu erreichende Ziel und der Weg dorthin.
  • nachhaltig: Soziale, ökologische und ökonomische Verantwortung sind wichtige Aspekte. Sie fließen in meine Coachings und Trainings ein und können dazu beitragen, dass unsere Welt auch in Zukunft ein wertvoller Ort zum Leben und Arbeiten bleibt.

Einzelcoaching

Herausforderungen unserer Zeit, wie Klimawandel, Digitalisierung und allgemein die „VUKA-Welt“ (volatil, unsicher, komplex und voller Ambiguität) beeinflussen deine Arbeit und deinen Führungsstil. Projekte werden komplexer und Arbeitsteams diverser. Entscheidungen müssen schnell getroffen werden. Der Druck von außen steigt und damit die Anforderungen an die Performance. Hier entspannt und effektiv Lösungen zu entwickeln erfordert kluge Köpfe mit komplementären Kompetenzen und vielfältigen Perspektiven. Future Skills müssen entwickelt und mit vorhandenem Wissen verknüpft werden. Siehst du das auch so und möchtest deine Arbeitsweise und deinen Führungsstil weiterentwickeln? Dann ist mein Einzelcoaching für dich das passende Angebot.

Wann lohnt sich ein Einzelcoaching?

  • zur Reflexion deiner eigenen Werte, Antreiber und Glaubenssätze
  • wenn du an der Entwicklung deiner eigenen (Führungs-)Haltung arbeiten möchtest
  • wenn du das Potential jeder Mitarbeiterin und jedes Mitarbeiters fördern und damit die Performance steigern möchtest
  • wenn du Mitarbeiter*innen halten und dein Kommunikationsverhalten reflektieren möchtest
  • zur Gestaltung des Übergangs von Kolleg*in zu Chef*in im selben Team
  • wenn du dir mehr Sicherheit in deiner (Führungs-)Rolle wünschst
  • wenn du Dynamiken in deinem Team erkennen und berücksichtigen möchtest
  • wenn du agiles Arbeiten einführen möchtest und Methodenwissen brauchst
  • wenn du dir mehr Sicherheit in der hybriden Führung wünschst
  • wenn du auch in schwierigen Gesprächssituationen achtsam und werteorientiert bleiben möchtest
  • wenn du nach Wegen für einen konstruktiven Feedbackaustausch suchst
  • wenn du unschlüssig bist, wohin dein Karriereweg dich führt und du dir eine Reisebegleitung wünschst

Du hast den Eindruck, ich könnte dich bei deiner Fragestellung unterstützen, dein Thema ist aber nicht dabei? Dann zögere nicht, mich anzusprechen.

Was biete ich an?

Einzelcoaching für (angehende) Führungskräfte

Wo findet das Coaching statt?

Vorzugsweise online, in Nordrhein-Westfalen auch sehr gern persönlich, bundesweit persönliche Treffen nach Absprache

Wann findet das Coaching statt?

Individuelle Termine nach gemeinsamer Absprache

Welche Kosten entstehen?

Nach einem kostenfreien Erstgespräch erstelle ich ein individuelles Angebot mit einem Preis pro Stunde. Abgerechnet werden nur geleistete Stunden.

Welche Coachingansätze kommen zum Einsatz?

Systemisches Coaching und agiles Coaching


Teamcoaching

Ihr wollt euch als Team verändern? Ihr wollt gemeinsam lernen? Um den Wandlungsprozess ganzheitlich anzugehen, schaut ihr nicht nur auf Prozesse und Strukturen, sondern auch auf eure Denk- und Handlungsmuster. Ihr wollt eure Arbeitskultur auf den Prüfstand stellen und an die Realität einer komplexen Welt anpassen? Dann ist mein Teamcoaching genau das passende für dein Team und dich.

Wann lohnt sich ein Teamcoaching für euch?

  • wenn ihr Vertrauen und Zusammenhalt in eurem Team stärken möchtet
  • wenn ihr an einem geteilten „Purpose“ / einer gemeinsamen Vision arbeiten wollt
  • wenn eure Arbeits-  und Innovationskultur weiterentwickelt und sichtbarer werden soll
  • wenn agile Methoden euch dabei unterstützen sollen, effektiver und gleichzeitig entspannter zu arbeiten
  • wenn ihr mehr Mut für Eigenverantwortlichkeit braucht
  • wenn ihr Aufgaben und Rollen gemeinsam klären möchtet
  • wenn ihr mehr Klarheit über Entscheidungsprozesse herstellen wollt
  • wenn eure (hybriden) Meetings strukturierter, sinnvoller und kreativer werden sollen
  • wenn ihr auch in schwierigen Gesprächssituationen achtsam und werteorientiert bleiben möchtet
  • wenn ihr euch gegenseitig wertschätzend Feedback geben wollt
  • wenn ihr eure Zusammenarbeit durch regelmäßige Retrospektiven weiterentwickeln wollt
  • wenn ihr euer Netzwerk innen und außen vergrößern möchtet

Ihr habt den Eindruck, ich könnte euch bei eurer Fragestellung unterstützen, euer Thema ist aber nicht dabei? Dann zögert nicht, mich anzusprechen.

Was biete ich an?

Prozessbegleitung (z.B. Teamklausuren, Teambuilding, Retrospektiven, Einstieg in die Selbstorganisation, Begleitung von Lernzirkeln), Impulse aus Theorie und Praxis

Wo findet das Coaching statt?

Bundesweit bei euch vor Ort und online

Welche Kosten entstehen?

Nach einem kostenfreien Erstgespräch erstelle ich ein Grobkonzept inklusive eines individuellen Angebots.

Wann findet das Coaching statt?

Individuelle Termine nach gemeinsamer Absprache

Welche Coachingansätze kommen zum Einsatz?

Systemisches Coaching und agiles Coaching

Training & mehr

„Das kostbare im Büro von heute ist der Mensch mit seinen vielfältigen Fähigkeiten und Potenzialen. Sie zu entfalten und erblühen zu lassen, ist zentrale Aufgabe des Büros.“ (Quarch & Teunen, 2021) – und Aufgabe meiner Trainings! Darin biete ich Begegnungsräume an, in den Menschen mit- und aneinander lernen können, um sich adäquat auf die Zukunft vorzubereiten. Dies gelingt durch den Dreiklang evidenzbasierter Impulse, Gelegenheiten des Erlebens mit Begeisterung und Austauschs mit Peers

Welche Trainingsinhalte biete ich an?

  • Förderung des lebenslangen Lernens durch Entwicklung und Umsetzung zukunftsgerichteter Lernangebote (z.B. Lerncommunities, Peer-Learning, Learning Nuggets wie Pod- und Vodcasts, Methoden zur Entwicklung von Future Skills, Einsatz kreativer und reflektierender Elemente und mehr)
  • Agilität in der (Hochschul-)Verwaltung – von der Begriffsbestimmung über Beispiele zu Tipps und Tricks aus dem Methodenbaukasten
  • Entwicklung einer Innovationskultur – Impulse und erste Schritte
  • Lernen durch Rückmeldung – (Peer-)Feedback und Retrospektiven
  • Achtsame Kommunikation
  • Umgang mit schwierigen Gesprächssituationen und Konflikten
  • Einführung und Begleitung von kollegialer Beratung
  • Klimapuzzle (Climate Fresk) – den Klimawandel in drei Stunden verstehen

Du hast den Eindruck, ich könnte dich bei deinem Trainingsbedarf unterstützen, dein Thema ist aber nicht dabei? Dann zögere nicht, mich anzusprechen.

Welche Formate biete ich an?

  • klassische Trainings – online, on Campus und blended
  • Agile Formate wie Lerncircle, Scrum in der Bildung, agiles Coaching
  • Peerlearning Formate wie kollegiale Beratung, Barcamps oder Zukunftswerkstätten

Wo findet das Training statt?

Bundesweit bei euch vor Ort und online

Wann findet das Training statt?

Individuelle Termine nach gemeinsamer Absprache

Welche Kosten entstehen?

Nach einem kostenfreien Erstgespräch erstelle ich ein Grobkonzept inklusive eines individuellen Angebots.


Quelle

Quarch, Christoph und Teunen, Jan: New Work und Future Skills. In: Spiegel, Peter et. al. (Hrsg.) (2021): Future Skills. 30 Zukunftsentscheidende Kompetenzen und wie wir sie lernen können (S. 42-46). Vahlen

Über mich

Was bringe ich als Coachin und Trainerin mit?

Ich habe 15 Jahre Erfahrung als Mediendidaktikerin in Hochschulen, sechs Jahre davon als Führungskraft, und habe mich mit Themen wie „Führen mit Hirn“ (Sebastian Purps-Pardigol), „Führen mit Werten“ (Anselm Grün) und „Pick-up-Feedback“ (Tanja Föhr) auseinandergesetzt.

Meine Coaching Aktivitäten habe ich in entsprechenden Ausbildungen (Systemisches Business Coaching, Manufaktur für Wachstum, 2014, und Agiles Coaching, me & company, 2022) professionalisiert.

Als Lernbegeisterte habe ich darüber hinaus an „Working out loud®“-Zirkeln und diversen Weiterbildungen zu Themen wie Bikablo® Visualisierungstraining, Design Thinking, Empowerment für weibliche Führungskräfte, leanes und agiles Arbeiten, kollegialer Beratung  usw. teilgenommen.

2022 habe ich am „Climate Fresk Facilitator Training“ teilgenommen und unterstütze seitdem andere dabei, die Zusammenhänge des Klimawandels spielerisch zu verstehen.

Ich habe viel experimentiert, Fehler gemacht, gelernt, mich weiterentwickelt und mein Methodenrepertoire erweitert. Mein Pädagogik-Diplom (2003) und mein Masterabschluss in Educational Media (2008) kommen mir inzwischen lang her vor, obwohl ich immer noch von diesen Phasen profitiere – nicht zuletzt durch ein Netzwerk inspirierender Kolleginnen und Kollegen, das mich seitdem begleitet.

Wer Interesse an detaillierten Informationen zu meinem Bildungshintergrund und meinen beruflichen Erfahrungen hat, wird in meinem ausführlichen Lebenslauf fündig.

Zehn Fakten über mich

01.

In Nordhessen aufgewachsen, vor mehr als 15 Jahren im Ruhrgebiet gestrandet.

02.

Labradoodle und Pudel sind meine vierbeinigen Begleiter.

03.

Jeden Tag notiere ich mir, was ich gelernt habe und wofür ich dankbar bin.

04.

Genussmensch durch und durch, ein gutes Glas Wein, ein selbstgekochtes Essen – dazu ein Gespräch mit Tiefgang.

05.

„Ich halte Gemüseanbau für eine der sinnvollsten Tätigkeiten, die man machen kann, …“ – nicht von mir, aber ich gehe zu 100% mit.

06.

Schuhe an und raus in den Wald – im Urlaub auch gern auf den Berg – und einfach nur gehen, um den Kopf frei zu bekommen.

07.

Geschichten anderer Menschen inspirieren mich; daher liegt mindestens eine Biografie auf dem Lesestapel.

08.

Schritt für Schritt nähere ich mich einem nachhaltigeren Leben, d.h. zum Beispiel mehr ÖPNV und Second Hand.

09.

Als Introvertierte bin ich im Onlinecoaching in meinem Element.

10.

Gemeinsam mit anderen entwickle ich gern neue Ideen und bringe Menschen zusammen.


Bei den 10 Fakten handelt es sich um eine Übung, die aus Working out loud® stammt.

Referenzen

Was andere über die Zusammenarbeit mit mir sagen:


Mit diesen Organisationen habe ich bereits zusammengearbeitet:

  • Bergische Universität Wuppertal
  • Digitale Hochschule NRW
  • Falling Walls
  • FernUniversität in Hagen
  • Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf
  • Hochschule Niederrhein
  • Hochschule Osnabrück
  • Hochschule Nürnberg
  • Hochschulforum Digitalisierung
  • Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn
  • Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg
  • Stadtpalais Stuttgart
  • Technische Universität Darmstadt
  • Technische Universität Dortmund
  • Universität Duisburg-Essen
  • Universität Siegen
  • VIA e.V.